Wie man Handels-Charts auf MT4 verwendet

MetaTrader 4 (MT4) ist eine beliebte Handelsplattform und Chart-Software, die weltweit eingesetzt wird. Ihre Einfachheit und Flexibilität sind die Gründe für die immense Popularität. Hier erfahren Sie, wie Sie diese leistungsstarke Plattform steuern.

Verstehen der Hauptfenster von MT4

 

Symbolleisten:
Oben haben Sie das Symbolleisten-Fenster mit verschiedenen Symbolen, die Verknüpfungen sind, mit denen Sie verschiedene Aufgaben ausführen können.

Charts:
Der Hauptbereich des Bildschirms besteht aus dem Chart-Bereich, in dem Sie die aktuellen Charts anzeigen können.

Market Watch:
Oben links auf dem Bildschirm befindet sich das Market-Watch-Fenster, in dem alle für den Handel verfügbaren Märkte aufgelistet sind und in Echtzeit die Geld- und Briefkurse angezeigt werden.

Navigator:
Am unteren Bildschirmrand sehen Sie das Navigator-Fenster, in dem Sie alle Ihre Konten sehen können. Sie sehen auch verschiedene Indikatoren, Expert Advisors und Skripts.

MT4 understanding the main window

MT4 customize market watch

Ganz unten auf dem Bildschirm sehen Sie das Terminalfenster mit einer Reihe von Registerkarten. Handel, Kontoverlauf, Nachrichten, Benachrichtigungen, Postfach und Journal. Ihre ausstehenden und offenen Handelsgeschäfte werden auf der Registerkarte Trades angezeigt, während auf der Registerkarte Kontoverlauf alle Ihre Kontoaktivitäten angezeigt werden. Außerdem können Berichte über Ihre Handelsaktivitäten erstellt werden.

Wie man Market Watch anpasst

Wie Sie wissen, wird oben links auf dem Bildschirm das Market-Watch-Fenster angezeigt, in dem alle für den Handel verfügbaren Märkte mit Geld- und Briefkursen in Echtzeit aufgelistet sind. Wenn Sie nicht sicher sind, ob alle verfügbaren Märkte angezeigt werden, können Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Fenster klicken und die Option Alle anzeigen auswählen. Am unteren Rand dieses Fensters wird der Tab Tick Chart angezeigt. Klicken Sie auf diese Registerkarte, um die aktuelle Preisaktivität des im Market-Watch-Fenster ausgewählten Währungspaars anzuzeigen.

Wie öffne ich einen Chart?

Klicken Sie in der Symbolleiste auf das Symbol Neuen Chart hinzufügen. Anderenfalls klicken Sie oben links auf dem Bildschirm auf das Datei-Menü und dann auf das Symbol Neuer Chart. Im Fenster Market Watch können Sie mit der rechten Maustaste auf das anzuzeigende Währungspaardiagramm klicken, das Chart-Fenster auswählen und dann auf das Symbol Neuer Chart klicken.

MT4 how to open chart

Wie kann ich das Erscheinungsbild von Charts und Diagrammen anpassen?

MT4 how to change chart appearance

Klicken Sie nach dem Öffnen des Charts mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften unten im Menü. Die erste Registerkarte heißt Farben und ermöglicht die Auswahl des Farbschemas. Sie können den Hintergrund für ein saubereres Aussehen auf Weiß einstellen.

Direkt neben der Registerkarte Farben befindet sich die Registerkarte Allgemein. Hier können Sie bestimmte Funktionen sowie den gewünschten Diagrammtyp ändern: Candlestick oder Liniendiagramm.

Nachdem Sie die gewünschten Optionen ausgewählt haben, können Sie diese als Vorlage speichern. Klicken Sie auf das Vorlagensymbol in der Symbolleiste und wählen Sie Vorlage speichern oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Diagramm selbst, wählen Sie Vorlage und dann Vorlage speichern.

Sie können hinein- und herauszoomen. Sie können den Zeitraum von einer Minute bis zu einem Monat festlegen.

MT4 how to change properties features

 

So fügen Sie vorinstallierte Indikatoren zu Ihren Charts hinzu

MT4 add indicators to charts

 

Verschiedene vorinstallierte Indikatoren können über das Symbol Indikatoren hinzufügen in der Symbolleiste zu Ihren Charts hinzugefügt werden.

Nachdem Sie auf das Symbol Indikatoren hinzufügen geklickt haben, können Sie unter folgenden Optionen wählen:

  • Average Directional Moving Index
  • Bollinger-Bänder
  • Hüllkurven
  • Ichimoku Kinko Hyo
  • Gleitender Durchschnitt
  • Parabolic SAR
  • Standardabweichung

Nachdem Sie auf das Symbol Indikatoren hinzufügen geklickt haben, können Sie unter folgenden Optionen auswählen:

  • MACD
  • RSI
  • und weiteren…

Trading Central Indikatoren

easyMarkets-Kunden haben kostenlosen Zugang zu Handelssignalen von professionellen Anbietern wie Trading Central*. TC. kostenlos auf Handelssignale zugreifen. TC.TechnicalAnalysis ist ein mehrsprachiger anpassbarer Indikator, der von Trading Central entwickelt wurde – einem führenden Investment-Research-Anbieter für Finanzmarktprofis, um Händlern dabei zu helfen, bessere Handelsentscheidungen zu treffen. Mit diesem einfach zu installierenden, einzigartigen Indikator können Sie die Level und Strategien von Trading Central direkt in Live-Charts anzeigen. Mit umsetzbaren Inhalten, benutzerfreundlicher Oberfläche und anpassbaren Zeitrahmen ermöglicht der TC.TechnicalAnalysis-Indikator den Benutzern auch, Aufträge und Programmgeschäfte basierend auf Daten von Trading Central auszuführen.

Download eBook

Benutzerhandbuch zu Trading-Central-Indikatoren für MetaTrader MT4. Was sind Signalanzeigen, Installation, Funktionen und Upgrades.
>> PDF herunterladen

* Trading Central ist das proprietäre Produkt von TRADING Central™

So ordnen Sie mehrere Bildschirme an

Es ist wirklich einfach, einen neuen Chart in derselben Vorlage Ihres geöffneten Charts zu öffnen. Gehen Sie zum Market-Watch-Fenster und wählen Sie den Markt aus, den Sie sehen möchten. Klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie es über den Chart-Bereich, der Ihren geöffneten Chart enthält. Der neue Chart, der den ausgewählten Markt darstellt, wird im vorhandenen Chart-Fenster geöffnet und verfügt über dieselben Vorlageneigenschaften.

Um mehrere Charts anzuordnen, klicken Sie einfach mit der linken Maustaste und ziehen Sie sie an die gewünschte Stelle. Sie können die in jedem Chart vorhandene Option zum Minimieren, Schließen oder Ändern der Größe wie in Ihrem Browser verwenden.

MT4 how to arrange multiple screens

 

MT4 set language

So stellen Sie die Sprache ein

Es gibt verschiedene Sprachoptionen, die es Ihnen wirklich einfach machen, auf dieser Handelsplattform zu navigieren. Gehen Sie zum Menü Ansicht und dann zur Option Sprachen und wählen Sie die Sprache aus, mit der Sie sich am besten auskennen.

MT4 customize toolbar

So passen Sie die Symbolleiste an

Sie können die Werkzeuge, die bereits in der Symbolleiste vorhanden sind, einfach durch Ziehen und Ablegen an die gewünschte Position organisieren.

Zu Anfang sind nur wenige Werkzeuge in der Symbolleiste sichtbar. Sie können aber diejenigen hinzufügen, die Sie am häufigsten verwenden. Wenn es Tools gibt, die Sie nicht häufig verwenden, können Sie sie aus der Symbolleiste entfernen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste und wählen Sie Anpassen.

MT4 customize toolbar menu

Wenn dieses Fenster geöffnet wird, können Sie die gewünschten Werkzeuge in der Symbolleiste auswählen und auf Einfügen klicken. Sie können auch nicht gewünschte Werkzeuge in der Symbolleiste auswählen und auf Entfernen klicken.

Die Plattform ist ziemlich intuitiv, aber es ist wichtig, weiter zu üben, damit Sie mit den auf dieser leistungsstarken Plattform verfügbaren Optionen vertraut werden.

MetaTrader Trading Platform (MT4) ist ein proprietäres Produkt der MetaQuotes Software Corp. MT4 ist ein Markenname der MetaQuotes Software Corp.

 

Was unsere Trader über uns sagen