Die besten Risikomanagement-Tools

Die meisten Händler, die schon so lange im Spiel sind, verdanken ihren Erfolg einem angemessenen Risikomanagement. Dies unterscheidet echte Trader von Spielern, die möglicherweise große Gewinne erzielt haben, aber nicht in der Lage sind, eine gleichbleibende Rentabilität aufrechtzuerhalten.

Einige wichtige Aspekte des Risikomanagements umfassen die Platzierung von Stop-Loss-Geschäften, die Größenbestimmung von Positionen, das Verhältnis von Ertrag und Risiko sowie die Einbeziehung anderer Gebühren wie Spreads oder Transaktionskosten. All dies fließt in den Kontostand und die Gewinnquote eines Händlers ein.

dealCancellation Risikomanagement-Funktion

Stop-Losses können Ihre besten Freunde sein, wenn es darum geht, Ihre Handelsverluste zu begrenzen. Diese treten in verschiedenen Formen auf, z. B. als Equity-Stopps, Time-Stopps und technische Stopps. Durch die Verwendung von Stop-Loss-Effekten legen Sie bereits fest, wie viel von Ihrem Konto bei einem Trade riskiert wird, wie lange Sie planen, einen Teil Ihres Kapitals in einer offenen Position zu halten und auf welcher technischen Ebene möglicherweise festgestellt wird, ob Ihre Idee schon ungültig gemacht wurde.

Wenn Sie all diese Faktoren zusammenfassen, beispielsweise ein 1%iges Risiko Ihres Kontos für einen Trade und einen Stornierungspunkt von 200 Pips vom Einstiegspreis entfernt, können Sie Ihre Positionsgröße für diesen bestimmten Trade bestimmen. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben, diese Berechnungen selbst durchzuführen, bietet easyMarkets garantierte Stopp-Losses, auf der proprietären Plattform und den Apps von easyMarkets, mit denen Sie Ihren Verlust begrenzen können, ohne sich um Slippage sorgen zu müssen. Dies ist besonders praktisch, wenn es zu volatilen Marktzeiten oder zu Ereignissen mit schwarzen Schwänen kommt, und schützt Sie vor einem negativen Kontostand ohne zusätzliche Kosten.

Ein weiteres praktisches Risikomanagement-Tool von easyMarkets ist die dealCancellation-Funktion, mit der der Händler das Recht hat, den Trade bis zum Ablauf der Zeit zu stornieren. Sofern nicht anders angegeben, werden diese auf den meisten Wertpapieren angeboten und können durch einfaches Verschieben der dealCancellation in die On-Position aktiviert werden. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Verluste bei einem potenziellen Handelsverlust weiter begrenzen können, solange dies durch die dealCancellation-Frist von 60 Minuten abgedeckt ist.

Die mit dieser dealCancellation-Funktion verbundenen Gebühren können je nach Sicherheit, Positionsgröße und Marktbedingungen variieren. Die Kosten werden jedoch bereits bekannt gegeben, bevor Sie sie aktivieren. Wenn Sie das Geschäft storniert haben, wird der von Ihnen riskierte Betrag Ihrem Konto gutgeschrieben und die Gebühren werden in Rechnung gestellt. Dadurch können Sie möglicherweise einen geringeren Verlust erleiden als bei einem Ausfall.

Schließlich werden bei der Berechnung des Gewinns oder Verlusts auch die Spread- und sonstigen Transaktionsgebühren berücksichtigt, die möglicherweise angefallen sind. Bedenken Sie, dass sich einige Spreads in volatilen Marktsituationen ausweiten können, was die Rentabilität verringert oder die Verluste erhöht. Bei Brokern wie easyMarkets, die feste Spreads anbieten, können Sie diese Kosten jedoch von Anfang an berücksichtigen, ohne zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt zu bekommen.

Auf diese Spreads kann leicht Bezug genommen werden im easyMarkets-Forex-Spread und der Preistabelle, die auch die Kontraktgrößen für jedes Instrument und die Pip-Werte sowie die erforderliche Mindestmargin enthält. Dies kann bei der Positionsgrößenberechnung hilfreich sein und stellt die Maklertransparenz sicher, da keine weiteren Gebühren erhoben werden.

deal protected with dealCancellation

Was unsere Trader über uns sagen

keyboard_arrow_left
Chatten Sie mit uns
Messenger
  • 1. Geben Sie easyMarkets ein Like oder folgen Sie auf Facebook
  • 2. Öffnen Sie Messenger und suchen Sie easyMarkets
  • 3. Beginnen Sie mit dem Chatten

Wir akzeptieren Facebook-Chat-Anfragen
Montag bis Freitag 8:00 - 22:00 GMT +2GMT +3

keyboard_arrow_left
Chatten Sie mit uns
WhatsApp
  • 1. Fügen Sie die folgende easyMarkets Nummer Ihrer Kontaktliste hinzu +357 99 875 998
  • 2. Öffnen Sie WhatsApp und wählen Sie die soeben hinzugefügte Nummer aus
  • 3. Beginnen Sie mit dem Chatten

Wir akzeptieren WhatsApp-Chat-Anfragen
Montag bis Freitag 8:00 - 22:00 GMT +2GMT +3

Vielen Dank

Wir werden uns Ihre Nachricht ansehen und uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.

In der Zwischenzeit können Sie unsere Lernzentrum oder Lesen Sie unsere FAQ

Request failed

Something went wrong. Please try again.

Wenn Ihre Anfrage dringend ist, können Sie mit uns chatten hier

keyboard_arrow_left
Senden Sie uns eine Nachricht

Vielen Dank

Einer unserer Kundenbetreuer wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wenn Ihre Anfrage dringend ist, können Sie mit uns chatten hier

Request failed

Something went wrong. Please try again.

Wenn Ihre Anfrage dringend ist, können Sie mit uns chatten hier

keyboard_arrow_left
Rufen Sie uns an
call
call
Einen Rückruf anfordern
Bevorzugte Kontaktzeit
keyboard_arrow_left
Chatten Sie mit uns

Hi! Willkommen bei easyMarkets. Wir möchten Sie nur wissen lassen, dass wir hier sind, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Ich hoffe, dass Sie Ihren Aufenthalt genießen.

Request failed

Something went wrong. Please try again.

keyboard_arrow_left
Chatten Sie mit uns
  • 1. Öffnen Sie QQ und finden Sie easy Forex 易信 (800025196)
  • 2. Beginnen Sie mit dem Chatten!